News und Termine

Hier finden Sie aktuelle News und Termine rund um CampusCore

News

Stadtradeln Dortmund 2021

Mit Teamgeist, richtigem Werkzeug (guter Kleidung) und Motivation ist das Fahrrad-Team von CampusCore insgesamt 415 km geradelt und hat dabei 61 kg CO2 eingespart. Die größten Herausforderungen: Zeit, Wetter, Schweinehund.

Ludwigsburg, 09.08.2021

Die Filmakademie Baden-Württemberg (FABW) entscheidet sich für das flexible, moderne und webbasierte Campus-Management-System von CampusCore. Damit ist sie die 15. Künstlerische Hochschule im Kundenportfolio von CampusCore.

Ulm, 02.08.2021

Verwenden Sie Ihre eigenen Bezeichnungen im CampusCore-System.

Lehrende, Dozent:innen oder ganz anders? Welche Begrifflichkeiten verwendet Ihre Organisation? Mit dem CampusCore Editier-Modus können Sie das System auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Ulm, 27.07.2021

Immer auf dem neusten Stand sein, das ist bei kaum einem Thema so wichtig wie bei der Sicherheit von IT-Software. Mit der Teilnahme an der Cyber-Allianz des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) wird CampusCore sofort über neue Sicherheitslecks und Angriffsmöglichkeiten informiert.

Ulm, 23.05.2021

Mit CampusCore alle erstellten Dokumente, unabhängig ob aus dem Homeoffice oder vom regulären Arbeitsplatz, sicher und schnell signieren, um für die Echtheit zu garantieren.

München, 20.12.2019

Am 17.12.2019 fand im Max-Planck-Institut in München die Unterzeichnung der Verträge zwischen Herrn Prof. Dr. Josef Drexl, Direktor des Max-Planck-Instituts für Innovation und Wettbewerb, und Dr. Joachim Janoth, Geschäftsführer der CampusCore, statt.

Dortmund, 19.12.2019

Die CampusCore - Software für Hochschulen GmbH & Co. KG unterstützt das International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) bei der Wiederherstellung der Erreichbarkeit per E-Mail und bei der Bereitstellung von Informationen im Internet.

Termine

Webcast zum Studentenmeldeverfahren der GKV

Ab dem 01.01.2022 werden alle Studierende elektronisch bei der GKV gemeldet. Die papierhafte Meldung wird nicht weiter unterstützt. Unabhängig von Ihrem eingesetzten Campus-Management-System bietet CampusCore eine komfortable, schnelle und sichere Lösung an. Auch, wenn Sie den 01.01.2022 verpasst haben, können wir Ihnen eine schnelle Lösung anbieten. Nehmen Sie am Webcast für alle weiteren Informationen teil.

Weiterlesen …

Webcast: Planung von Lehrveranstaltungen im Campus-Management-System von CampusCore

Alle sechs Monate steht es wieder an: das neue Semester steht vor der Tür und die Lehrveranstaltungen müssen geplant werden. Viele unterschiedliche Dinge gibt es zu beachten: Sind es neue oder bereits bestehende Veranstaltungen? Welche Anmeldeoptionen haben die Studierenden und vieles mehr. Lassen Sie sich von der einfachen und übersichtlichen Lehrveranstaltungsplanung bei CampusCore in unserem Webcast inspirieren

Weiterlesen …

Webcast: Neue Tabellenfunktionen im Überblick

Wie schnell finden Sie die Werte, die Sie im Campus-Management-System suchen? Ab Anfang 2022 verfügbar: neue Tabellen im System. Vielfältige, neue Ansichten, Gruppierungen von Werten, mehrfach Suchen in verschiedenen Spalten und vieles mehr. Die neuen Tabellenfunktionen im Campus-Management-System von CampusCore unterstützen Sie bei der täglichen Beantwortung relevanter Fragen. Erfahren Sie mehr in unserem Webcast.

Weiterlesen …

Webcast: Raum- und Ressourcenplanung im Campus-Management-System

Welche Räume können für welche Veranstaltungen wann belegt werden? Die Hauptfrage im Bereich Raumbuchung und Ressourcenverwaltung. Übersichtlich und schnell die passenden Ressourcen zuordnen schafft Klarheit und einen guten Ablauf. Sie können wir bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe unterstützen. Lernen Sie diese umfassende Funktion im Campus-Management-System von CampusCore in unserem Webcast kennen.

Weiterlesen …

Tagung "Campus transformieren - Surfen auf der Digitalisierungswelle"

CampusCore vor Ort treffen bei der Tagung des Deutschen Forschungsnetzes (DFN) für Hochschulverwaltung in Wismar.

Weiterlesen …

Wir beraten Sie gerne.

Gerne nehmen wir persönlich Kontakt zu Ihnen auf. Dazu benötigen wir die folgenden Angaben von Ihnen (* = Pflichtfeld):

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.