Betrieb und Hosting

Ihr System in guten Händen

Auf Wunsch betreiben wir Ihre Lösung auf CampusCore-eigenen Servern im Rechenzentrum an unserem Standort Dortmund. Das Rechenzentrum ist dreifach redundant an das Internet angeschlossen, verfügt über eine Stickstoff-Löschanlage und eine Notstromversorgung.

Der Betrieb Ihrer Lösung durch uns beinhaltet selbstverständlich nicht nur das permanente Monitoring der Server, sondern natürlich auch die Überwachung Ihrer Prozesse im System. Hinzu kommt das Einspielen aller Sicherheitsupdates und aller Updates. Weiterhin werden täglich Backups durchgeführt und es existiert ein geprobter Prozess für ein bisher noch nie eingetretenes Desaster-Recovery.

Datenschutz

CampusCore verfügt über alle notwendigen Datenschutzvorkehrungen, die zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Auftrag notwendig und empfohlen sind. Datenschutz ist Landesrecht und unsere Vereinbarungen zur Auftragsdatenverarbeitung und die Datenschutzerklärungen sind dementsprechend angepasst. Derzeit führen wir für Kunden in den folgenden Bundesländern eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch:

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Hessen

Für den Betrieb der Lösungen an den baden-württembergischen Universitäten ist der Betrieb durch die Zentrale Datenschutzstelle der baden-württembergischen Universitäten (ZENDAS) erfolgreich begutachtet worden.

Zur Verdeutlichung der Wichtigkeit des Datenschutzes und einer unabhängigen Kontrolle hat CampusCore einen externen Datenschutzbeauftragten bestellt. Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten, Erwin Feroudj, Mitarbeiter der Firma DATA-S – Datenschutz und Informationssicherheit, www.data-s.de, am einfachsten per E-Mail unter .

Wir beraten Sie gerne.

Gerne nehmen wir persönlich Kontakt zu Ihnen auf. Dazu benötigen wir die folgenden Angaben von Ihnen (* = Pflichtfeld):